Stil & Image

by Katrin Lohmüller

 

Datenschutzhinweise für Kunden und Interessenten nach DSGVO

 

Stil & Image hat sich der Integrität im Umgang mit Ihren Kunden und Geschäftspartnern verschrieben. Diese Verpflichtung gilt für alle persönlichen Daten, die wir von unseren Kunden und von Interessenten erhalten. Wir verpflichten uns, den Schutz der personenbezogenen Daten zu respektieren und die Vertraulichkeit von personenbezogenen Daten sowie die Sicherheit der Datenverarbeitungssysteme zu schützen. 

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Stil & Image und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte. 

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Stil & Image

Emilie-Heyermann-Weg 9

53121 Bonn

Telefon: 0228 / 62947856

Website: https://katrinlohmueller.de

2. Zweck und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze. 

Wir verarbeiten folgende Kategorien personenbezogener Daten: 

- Personenstammdaten

- Kontakt- und Kommunikationsdaten

- Fotos

Für die Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Erstellung einer individuellen Stilmappe sowie der Verwendung von Fotos zur Dokumentation Ihrer Veränderung im Rahmen der Beratung haben Sie uns eine Einwilligung erteilt. 

Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen wie z.B. handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten. Als Rechtsgrundlage gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen i.V. m Art. 6 DSGVO. 

Die von Stil & Image angebotenen Dienstleistungen sind ohne die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht möglich. 

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen oben nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen darüber informieren. 

3. Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Es werden keine spezialisierten Unternehmen für Datenverarbeitungsaufgaben beauftragt. 

Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten keiner externen Dienstleister. 

Für die Erfüllung gesetzlicher Mitteilungspflichten (z.B. Finanzbehörden) können wir personenbezogene Daten an andere Empfänger übermitteln. 

4. Dauer der Datenspeicherung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dabei kann es vorkommen, das personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen unser Unternehmen geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist). 

5. Auskunftsrecht

Sie können unter o.g. Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zustehen. 

6. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen. 

Verarbeite wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe ergeben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen. 

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen, ohne das die Rechtmäßigkeit der aufgrund der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. 

7. Beschwerderecht

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Verantwortlichen für die Datenverarbeitung oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.